Ausgeflippte Modetrends heute

Im letzten Jahr setzten modebewusste Frauen vorrangig auf erdig Töne, knallenge Leggings und flatternde Babydolls, in diesem Sommer sind frühlingshafte Prints und bunte Outfits aus den Kleiderschränken gar nicht mehr wegzudenken. Die Modetrends von heute können verspielter und ausgeflippter gar nicht sein, in den Schaufenstern einzelner Boutiquen sieht man bonbonfarbene Kleidungsstücke und witzige Accessoires für jeden Anlass, Frauen lieben körperbetonte Stücke mit stilvollen Verzierungen. In Sachen Modetrends wird es im Jahr 2010 sicherlich nicht langweilig.

Farbenfrohe Prints und “Wild Looks”

Bunter kann es in diesem Jahr kaum werden, denn Designer greifen vermehrt und vor allem tief in die Farbpalette. Ob ein ausgefallener Safari-Look, eine Swing Pants in Schlangenoptik oder ein einfarbiges Kleidungsstück in einer beliebten Candy-Farbe – alles, was auffällt, liegt im Trend und ist in diesem Sommer nicht wegzudenken. Kombiniert mit eleganten High Heels oder Ballerinas sind solche Outfits bei Frauen, die viel Wert auf ein hübsches Äußeres legen, sehr angesagt.

Verspielte Extras

Neben solchen ausgeflippten Outfits gehören heute natürlich extravagante Accessoires, wie knalliger Schmuck, Chiffonschals und riesige Handtaschen, die perfekt zur Kleidung passen und das Gesamtbild schön abrunden. Frauen sollten jedoch beachten, dass es nicht zu bunt wird und farbenfrohe Stücke oder extreme Grafiken auch mal mit unifarbenen Shirts oder legeren Jeans kombinieren.

Der Marine-Look, wie er vor einigen Jahrzehnten im Modetrend lag, erlebt in den kommenden Monaten sein Revival. Die verspielten Extras, wie Knoten und Schleifen, sind unheimlich stilvoll und elegant, kleine passende Stirnbänder und Haarreifen machen den Look perfekt.

Bei den Männern wird in Sachen Modetrends in diesem Jahr auf helle, warme Farben gesetzt. Weiß ist die absolute Trendfarbe, aber auch rosa und türkis sind sehr angesagt. Auch hier sind dekorative Extras kaum mehr wegzudenken: Hüte, dünne Schals und Taschen sind nur wenige Accessoires, die den Mann von heute sehr chic und teilweise ausgeflippt erscheinen lassen.

Frisurentechnisch sind der freche Kurzhaarschnitt und der legendäre Bob wieder voll im Modetrend, aber auch extreme Locken, die raffiniert ins Gesicht fallen, sind heute wieder angesagt. Da die meisten Kleidungsstücke bunt und gemustert sind, verzichtet man heute auf große Farbakzente in den Haaren und bevorzugt den natürlichen Look. Auch Hochsteckfrisuren wie in den 70er Jahren ziehen heute viele Blicke auf sich.

Ein neuer Trend ist zudem im Internet erkennbar. Dort kann man sich T-Shirts selbst gestalten. In einem T-Shirt-Designer kann man das T-Shirt seiner Wahl auswählen, eigene Motive hochladen oder vorhandene Motive benutzen und so sein individuelles T-Shirt gestalten. Schaut mal hier auf JazzyShirt.com vorbei und kreiert eigene Mode :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.