Coole Stylings zur Beach Party

Bei meinem diesjährigen Urlaub auf Ibiza stehen gleich mehrere Strandpartys an und ich habe mir bereits im Vorfeld jede Menge Gedanken über die entsprechende Party Mode gemacht. Natürlich kann ich nicht ständig mit dem gleichen Outfit zu den verschiedenen Events erscheinen und lege persönlich auch sehr viel Wert, auf passende Frisuren.

Für die erste Strandparty habe ich mich bereits für eine sexy Hot Pants aus Jeans entschieden und werde dazu einfach nur mein Bikini Oberteil tragen. Meine Frisur wird dafür deutlich aufwendiger. Ich habe vor, mir auf dem Oberkopf 7 Zöpfe zu flechten, die jeweils vom Gesicht bis zum beginnenden Hinterkopf reichen. Von dort bleibt mein langes Haar einfach offen und wird nur mit einigen Perlenclips verziert. Ich bin mir sicher, so einen angesagten Beach-Look im Gepäck zu haben, der mit ein paar Perlenkette um das Handgelenk ergänzt werden kann.

Natürlich habe ich mich bereits über die aktuellen Haartrends informiert und bin begeistert, von den diesjährig vielfältigen Party Frisuren. Angesagt sind hohe Pferdeschwänze und XXL Dutts. Lockenköpfe mit glitzerndem Gel gestylt, sind ebenso modern, wie lange Mähnen, die mit farbigen Feder-Strähnen aufwarten können. Offensichtlich ist im Bezug auf Party Frisuren kein bestimmter Trend festgelegt und die verschiedenen Haarvariationen finde ich angenehm erfrischend.

Unter anderem werde ich an einem Yachtausflug teilnehmen, der in einer Strandparty enden soll. Für diesen Anlass werde ich ein etwas glamouröseres Erscheinungsbild für meine Party Mode wählen. Ich denke an ein langes Strandkleid, welches Rückenfrei im Nacken gebunden wird. Eine romantische Steckfrisur (aus der ich einzelne Strähnen herauslassen werde) soll, mit großen auffälligen Ohrringen im Muscheldesign, dieses Outfit abrunden. Über Tag werde ich auf dem Boot hochhackige ausgefallene Schuhe tragen, die aber an Bord bleiben, wenn es zum Strand geht.

Sicher werde ich noch einige schöne Sommerkleider zum Einsatz bringen und persönlich finde ich auch einen knappen, aber weit fallenden Minirock immer ideal, wenn er mit einem engen Top kombiniert wird. Dazu Accessoires, wie lange Ketten, eine Blume für das Haar, eine kleine Umhängetasche oder eine Clutch, um die Party Mode abzurunden. Ein maritimes Design ist zudem zeitlos und passt in jedem Fall zu einer Beach Party.

 

Bild © stryjek-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.