Der kleine Mac Mini mit großer Leistung

Apple hat seinen kleinen Apple Mac Mini für große Leistungen ausgestattet. Der neue Mini sieht nicht nur sehr stylisch aus sonder bringt auch die Leistung eines Großen.
Die Technik Trends gehen immer mehr zu großen Prozessoren und so zählt auch der Apple Mac Mini heute mit 2,53 GHz Prozessor aus der aktuellen Prozessasorengeneration Sandy Bridges. Zudem ist das Gerät mit den schnellen Thunderbolt Schnittstellen ausgestattet.
Auch der Arbeitsspeicher von zwei Giga ist ideal für Kommunikation, Musik und Videos.
Die teurere Version verfügt sogar über einen vier Gigabyte Arbeitsspeicher bei einer Festplatte von 320 Gigabyte. Diese Version kann auch professionelleren Ansprüchen genügen und arbeitet wesentlich schneller, als sein kleiner Bruder.

Neue Technik Trends sind auch beim Display zu finden. Das 27 Zoll große Thunderbolt Display wird an der Thundebolt Schnittstelle angeschlossen. Das Display Gehäuse ist mit einer integrierten Kamera, Lautsprechern und einem Mikrophon ausgerüstet. Dies ist praktisch besonders wenn man sich per Videotelefon unterhalten möchte.
Man kann mittels eines Thunderbolt Kabels das Display als Docking Station und zum Aufladen benutzen. Hier können auch zusätzlich andere Geräte per USSB oder Fire Wire 800 angeschlossen werden.
Man kann Geräte auch hintereinander schalten, so dass man eine zusätzliche Festplatte oder ein zweites Display benutzen kann.

Der Mac Mini ist auch als Desktopgerät mit einer Festplatte oder auch als Server mit zwei verbundenen Festplatten erhältlich

Außer den technischen Neuerungen ist der Apple Mac Mini auch ein echter Blickfang. Mit dem Gehäuse aus Aluminium, auch auf der Oberseite, ist der Rechner extravagant.
Und im Gegensatz zu seinen Vorgängern lässt er sich nun auch ganz leicht öffnen, so dass die beiden Arbeitsspeichermodule ganz schnell ausgewechselt werden können. Man braucht nur den Kunststoffdeckel auf der Unterseite abzunehmen. Dieser dient auch gleichzeitig als Stellfläche für den Mac Mini.

Eine andere vorteilhafte Neuerung ist die Tatsache, dass nun auch das Netzteil im Gehäuse untergebracht ist. Was jedoch am Mac Mini fehlt, ist eine Öffnung für ein Kensington Schloss, um dem Mini Sicherheit zu gewähren. Sicher ist, das der neue , leistungsstarke Apple Mac Mini sowohl in Büros als auch zu hause ein Gerät ist, dass sich trotz seines Preises erheblicher Beliebtheit erfreuen wird.

 

Bild © Gabriela-Quinália-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.