Der Latina-Look für die Party

Egal ob bei Partyfrisuren, im Make-Up oder beim Outfit wieder zu finden: südländische Einflüsse beherrschen in diesem Sommer den Stil der trendbewussten Damen. Stars und Sternchen wie Selena Gomez oder Jennifer Lopez machen es vor. Doch wie lässt sich der Latina-Look selbstständig kreieren?

Die richtige Latina-Frisur

Eine echte, reinrassige und heißblütige Latina benötigt vor allem die perfekte Frisur. Partyfrisuren sind meistens aufwändig, doch für den Latina-Look ist kein übermäßiges Fingerspitzengefühl gefragt. Selbstverständlich eignen sich dunkle Haarfarben wie Schokolade, Espresso oder Ebony am besten für den authentischen Look einer südländischen Schönheit. Lange Haare sind ein Muss! Notfalls muss eben mit Extensions nachgeholfen werden. Die optimale Haarlänge befindet sich zwischen Schultern und mittleren Rückenteil. Und: Je wilder, desto besser! Also bloß nicht zum Glätteisen greifen!

Die richtige Partyfrisur für den unwiderstehlichen Latina-Look manifestiert sich in wilden Wellen und Locken. Am besten bekommt man das hin, wenn man erst zum Lockenstab greift und die Haare in unregelmäßige Locken und Wellen dreht. Danach wird mit Hilfe von Haarwachs und Haarspray eine wilde, unzähmbare Mähne gezaubert, die jeden Mann um den Verstand bringen wird und den Latina-Look absolut authentisch macht.

Das Make-Up für den Latina-Look

Das richtige Make-Up für den perfekten Latina-Look 2011 lässt sich mit einem Stichwort beschreiben: Verrucht! Wie immer sollte darauf geachtet werden, sich nur auf einen Teil des Gesichtes zu konzentrieren – entweder die Lippen- oder die Augenpartie –, da das Gesicht sonst schnell zu überladen wirkt. Beim Augen Make-Up sind selbstverständlich rauchige Augen die beste Wahl. Am besten schminkt man diese mit speziellen Eyelinern für Smokey Eyes, die neben dem schwarzen Stift auch einen Applikator zum Verwischen beinhalten und in jedem Kosmetikhandel zu bekommen sind.

Wer sich dagegen für die Lippen entscheidet, wählt knalligen, roten Lippenstift, nicht ohne die Lippen vorher sinnlich mit einem perfekt konturierenden Lipliner zu umranden. Je voller die Lippen wirken, desto besser! Mittlerweile finden sich sogar im herkömmlichen Drogeriemarkt Lipglosse, die die Lippen optisch größer wirken lassen. Über den roten Lippenstift aufgetragen, bewirkt dieser Trick die Vollendung des verführerischen Latina-Looks.
Komplettiert wird der heiße Latina-Look mit der richtigen Kleidung. Wallende Kleider, ob lang und fließend oder kurz und sexy, sind der Geheimtipp. Und eine Farbe sollte das Outfit dominieren: Rot, rot und rot! So steht einem Abend als heiße Latina nichts mehr im Wege.

 

Bild (oben) © Max – Fotolia.com

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.