Digitalkameras 2011 – 3D Kamera im Vormarsch

Die Digitalkamera erfreut sich seit nunmehr einem Jahrzehnt weltweit einer unglaublichen Popularität. Gerade deshalb lohnt es sich in diesem Jahr doppelt, einen Blick auf die Trends für 2011 in Bezug auf die Digitalkamera zu werfen. Fest steht jetzt bereits, dass vermehrt der Begriff 3D Kamera in den spezialisierten Geschäften vorzufinden sein wird. Da 3D bereits einige Veränderungen in der Multimedia-Welt gebracht hat, verwundert dieser Trend auch in Bezug auf die Digicam in keinster Weise.

Zwar steckt die 3D Kamera noch in ihren Kinderschuhen, doch bereits zum Ende des Jahres kann man mit einigen ausgezeichneten Exemplaren rechnen, die das Fotografieren an sich revolutionieren dürften. Der bisherige Haken liegt vor allem darin, dass man stets Einspielgeräte benötigt, um drei-dimensionale Fotos oder Videos betrachten zu können. Laut Branchenexperten wird allerdings auch diese Umständlichkeit schon bald behoben sein können. Wer eine 3D Kamera noch im Jahre 2011 erwerben möchte, sollte daher noch ein wenig Geduld haben, oder im Notfall auf eine Digitalkamera zurückgreifen, die noch nicht mit dieser Technologie ausgestattet ist.

Bringt man die Geduld für eine gewisse Wartezeit auf, bis sich die Technologie an die Nachfrage und neuesten Trends aus anderen Multimedia-Bereichen auch auf die digitale Photographie auswirkt, kann man so gestochen scharfe Bilder schießen wie nie zuvor. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Urlaubs- oder Familienfotos erstellen möchte. Eine optimierte Gesichts- und Lächel-Erkennung sorgt darüber hinaus dafür, dass man nach dem Hochladen der Bilder auf den PC oder das Smartphone weniger Zeit mit Bildbearbeitungsprogrammen verbringen muss.

Neben der 3D Kamera mit entsprechender Technologie ist darüber hinaus die Verwendung von Touch Screen in 2011 auf dem Vormarsch. Dies soll vor allem Smartphone-Nutzern den Übergang zur Digitalkamera der neueren Generation vereinfachen. Somit werden die Knöpfe bald der Vergangenheit angehören. Dennoch gilt es zu beachten, dass eine gewisse Eingewöhnungszeit bei jeder digitalisierten Kamera mit Touchscreen einzuplanen ist.

Bildquelle: © Joachim Wendler – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.