Flirt-Tipps für Frauen

Mit Männern flirten fällt erstaunlich vielen Frauen schwer. Hat eine attraktive Frau es überhaupt nötig mit einem Mann zu flirten oder sollte sie nicht lieber seine Initiative abwarten? Wenn Frau einen attraktiven Mann auf der Straße oder in einem Cafe entdeckt und dieser aber keine Anstalten macht sie anzusprechen, dann sollte man selbst die Initiative ergreifen und ihn auf sich aufmerksam machen.

Auf der Internetseite von christian-sander.net beschreibt der Beziehungscoach zahlreiche Tipps und Hinweise, wie sie beim flirten ihre Erfolgschancen erhöhen. Dabei steht eines fest: Als Frau sollte man beim Flirten eindeutig mit Körpersprache arbeiten und mit weiblichen Reizen nicht geizen.

Viele Männer mögen Humor. Zeigen Sie also, dass Sie sich über seine Anekdoten und Witze amüsieren und testen Sie bei dieser Gelegenheit gleich selbst sein Humorverständnis durch eine witzige Bemerkung.

Geizen Sie nicht mit ihren Reizen und betonen Sie die Regionen an Ihrem Körper auf die Sie besonders stolz sind. Das Können sowohl die Augen oder der Mund, aber auch tolle lange Beine oder schöne Rundungen sein, die durch ein schickes Kleid raffiniert betont werden. Scheuen Sie sich nicht ihre beste Freundin um Rat und Hilfe zu bitten, sie weiß am besten was zu Ihnen passt.

Von großer Bedeutung ist natürlich der Blickkontakt. Ein Augenkontakt mit Flirtcharakter sollte aber nicht mehr als 3 Sekunden ausmachen, sonst wird daraus ein beobachten und das mögen Männer nicht besonders. Bei der Intensität des Blickes sollten Sie lieber etwas zu schüchtern als zu selbstischer wirken, das weckt den Beschützerinstinkt. Auch ein kurzes Zwinkern kann einen noch unsicheren Mann von ihrer Flirtbereitschaft überzeugen.

Hat er Sie angesprochen gilt es Gesprächsthemen und Fragen zu finden, bei denen sich eine lockere aber interessante Unterhaltung entwickeln kann. Besonders gut geeignet sind dafür die sogenannten „W-Fragen“, auf die ihr Flirtpartner ausführlich antworten kann. Gut Gesprächsthemen bieten sich auch an, wenn Sie ihren Partner beobachten und hin und wieder gezielt ein Kompliment in das Gespräch einfließen lassen.
Auch wenn Sie es mit ihrem Flirtpartner ernst meinen, gilt immer die Grundregel: locker bleiben!

Die Liebe und das Flirten sind wie ein Spiel und sollen in erster Linie Spaß machen.

Bild links oben © vgstudio-Fotolia.com
Bild  rechts unten © konradbak-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.