Herrenmode: der neue Bad Boy-Look

Die Zeiten der braven Jungs sind endgültig vorbei! Jetzt gibt es den Bad Boy-Look in der Herrenbekleidung, und die Männer sehen gerne etwas rebellischer aus. Der trendige Look für den modischen Mann überzeugt mit ungezwungener Rebel-Optik und lässt damit den Stil der Bad Boys des Hollywoods der Nachkriegsjahre wieder aufleben. Ob Marlon Brando oder James Dean, Dean Martin oder Elvis Presley, sie lebten nicht nur den Traum des Rock ‘n’ Roll, sie drückten dieses Lebensgefühl auch in ihrem Styling aus.

Männliche Typen stehen auf ein männliches Erscheinungsbild, und auch die braven Mädchen lieben diesen Trend. Schon zu seiner Entstehungszeit eroberte der Rebel-Look nicht nur die Kinoleinwand und die führenden Szene-Magazine, sondern bestimmte das Straßenbild der angesagten Metropolen.

Heute ist das Outfit, das Aufsässigkeit verspricht, wieder voll am Zug, das zeigt ein Blick auf die Straßen der großen Citys in den USA. Auch in Berlin oder London zeigt sich der böse Junge gerne. Der moderne Mann in der Großstadt präsentiert sich selbstbewusst in Schwarz und Leder, er drückt sein Unabhängigkeitsgefühl in der Herrenbekleidung in gleicher Weise aus wie im Haarschnitt und den Accessoires.

Der lässige Bad Boy hält sich abseits vom Mainstream, die Kleidung sieht nie strahlend neu aus, sondern eher so, als wenn sie schon einen Motorradunfall hinter sich hätte. Das täuscht aber nur, der Mann von heute gibt sich gepflegt, auch wenn sein Hoody mit Motiven übersät ist.

Der coole Bad Boy lässt die Frauen spüren, dass er unabhängig denkt, er lässt sie aber auch spüren, dass er Frauen mag und gerne unter ihnen ist. Aber ganz lässig: Vielleicht durch ein Hoody mit Motiven, die das Herz mancher Frau höher schlagen lassen …

Der Bad Boy-Look für das Büro ist natürlich gepflegter. Auf sehr viel Schmuck muss in den meisten Berufszweigen leider verzichtet werden, auch die schwarze Lederjacke ist nicht überall angesagt. Hier geht es eher um Details bei der Herrenbekleidung: Der Anzug hat einen ganz kleinen Anflug von Ungewöhnlichkeit und erinnert ein ganz klein wenig an die 1950er Jahre. Die Schuhe haben ganz kleine Nieten, und die Frisur ist ein ganz klein wenig ungeordnet.

 

Bild 1 (oben) © CURAphotography-Fotolia.com

Bild 2 (unten) © originalpunkt-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.