High Shine fürs Haar

Auch in der neuen Herbst /Winter Saison gibt es wieder schöne Haarmode, die für jede Haarlänge einen neuen Look bereithält. Natürlich gibt es grade in der Weihnachtszeit auch viele feierliche Gelegenheiten, zu denen man die Haarpracht ins rechte Licht setzen kann. Schöne Frisuren können auf Festen und bei Theaterbesuchen zur Schau gestellt werden und aktueller Haarschmuck und Glanzspray sorgen dafür, dass das Haar besonders verführerisch wirkt.

Gleichzeitig birgt die kalte Jahreszeit aber auch etliche Gefahren für das Haar. Heizungsluft trocknet aus, Mützen und Kappen können die Haaroberfläche aufrauhen und ein stumpfes Aussehen verursachen.
Somit brauchen die Haare im Winter eine besondere Pflege. Die Pflege fängt mit einem milden Shampoo an. Nach jedem Waschen sollte man auch eine Spülung benutzen, die auf den Haartyp abgestimmt ist. Besonders die Spitzen haben diese Pflege nötig. Am besten verteilt man die Spülung auf der Läge des Haars ohne dabei den Ansatz einzuschließen. Auf diese Weise behält die Frisur Volumen.

Einmal in der Woche sollte man sich ein wenig mehr Zeit für die Haarpflege nehmen und eine Kurpackung auftragen. Ebenso wie bei der Spülung werden auch hier nur Haarlänge und Spitze mit dem Produkt bedeckt. Die Packung wirkt am besten im feuchtwarmen Klima des Badezimmers. So kann man sie auftragen, bevor man zum Beispiel ein entspannendes Bad nimmt.
Nach der Pflege wird das Haar sanft getrocknet. Mit dem Handtuch sollte man nicht zu stark reiben und auch die Temperaturen beim Föhnen dürfen nicht zu heiß sein.
Wer diese grundsätzlichen Pflegetipps beachten, wird auch im Winter gesundes, glänzendes Haar haben, dass bei den neuen Haartrends mitmacht.

Auch ein Wechsel in der Haarfarbe kann Wunder wirken. Mit der richtigen Farbe betont man den Typ und setzt neue Akzente. Allerdings sind allzu drastische Farbänderungen oft nicht empfehlenswert. Die Haarfarbe sollte zu Teint und Augenfarbe und auch zur Haarstruktur passen. Möchte man dennoch Haartrends folgen und eine drastische Veränderung suchen, sollte man zunächst eine Probe machen, um sich einen Eindruck zu verschaffen, wie die neue Farbe wirken wird. Nicht alle Haartrends passen zu jedem Typ.

Auch mit einem perfekten Schnitt kann man einen großen Effekt erzielen. Bei den neuen Haartrends findet man Kurzhaarschnitte, die eine komplette Typveränderung hervorrufen können. Ein gestufter Haarschnitt schafft auch bei einer längeren Frisur mehr Volumen.
Es empfiehlt sich, im Internet oder auch bei einem Fachmann über den eigenen Typ beraten zu lassen, um einen optimalen Look zu erzielen.

 

Bild links oben © photoCD-Fotolia.com

Bild unten © Benicce-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.