Lockenfrisuren Trends

Menschen, die keine Locken haben, wünschen sich oft welche. Und diejenigen, die sie haben, klagen oft darüber, dass die Lockenpflege zu aufwendig ist. Wie man Locken zuverlässig bändigen und mit wenig Aufwand pflegen kann, soll im Folgenden daher näher erläutert werden. Darüber hinaus sollen auch Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie glatthaarige Frauen ihre Frisuren in Lockenköpfe verwandeln können.

Frauen mit Locken tun sich oft schwer mit einem geeigneten Styling. Dafür reicht dafür oftmals schon ein breiter Lockenkamm. Auch ein spezielles Lockenshampoo und ein Lockenspray können dazu beitragen, der Lockenpracht ein gepflegtes Aussehen zu verschaffen. Bei mittellangen Haaren lassen sich so leicht elegante Lockenfrisuren für besondere Angelegenheiten wie Bälle oder Empfänge zaubern. Bei ganz langen Haaren kann man sich so mit wenig Mühe im Nu schöne Lockenfrisuren verschaffen und liegt damit voll im Trend. Denn der natürliche Look ist im kommenden Jahr besonders angesagt. Lange Haare wirken auf Männer erotisch und sollten nach Möglichkeit offen getragen werden. Ein leichte Durchstufung kann schön aussehen, verstärkt die Locken allerdings auch noch zusätzlich.

Doch auch vor den gängigen Haartrends müssen sich lockige Frauen nicht scheuen. Bob-Frisuren zum Beispiel sehen gerade in der Kombination mit Locken sehr schön und romantisch aus. So wirken die Haare natürlich und gleichzeitig entsteht ein pfiffiger und verspielter Look, der gerade zu jungen Frauen sehr gut passt, die sich ein wenig von Image des kleinen Mädchens wegbewegen möchten.

Wer von Natur aus keine Locken hat, der braucht auf die Haartrends für Frauen mit Locken nicht zu verzichten. Zum Glück gibt es Mittel und Wege, wie man sich künstliche Lockenfrisuren machen kann. Dabei helfen Papilotten und Lockenwickler. Wer sich ein dauerhaftes Ergebnis wünscht, der kann sich eine Wasserwelle vom Friseur verpassen lassen. Die ist deutlich schonenderals die Dauerwellen, die sich unsere Eltern und Großeltern noch haben legen lassen, und sieht sehr verführerisch aus.

 

Bild links oben © dpaint-Fotolia.com

Bild rechts unten © Oleksandr-Lishinskiy-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.