Männermode: Must-Haves im Sommer

Die diesjährigen Sommertrends in der Herrenmode lassen in Farbe, Schnitt und Stil an Vielfalt nichts zu wünschen übrig. Ein breites Spektrum an Möglichkeiten lässt für jeden Geschmack etwas dabei sein. Der lässige, der sportliche und der klassische Typ kommen voll auf ihre Kosten. Wer bei der Mode für Männer die Variationen liebt, kann sich jeweils abwechselnd in alle drei Typen verwandeln und wird dabei nie daneben liegen. Entsprechend bieten die Must-Haves in der Herrenbekleidung dieses Sommers eine deutliche Absage an die Langweile.

Für den lässigen Typen haben sich die Designer an die gute alte Zeit von Flower-Power erinnert und ihre aktuellen Kollektionen mit Highlights aus der Hippie-Kultur ausgestattet. Flotte T-Shirts mit Motiven wie dem Peace-Sign, die in den späten sechziger Jahren zur Jugendkultur gehörten, liegen in diesem Jahr wieder voll im Trend. Ihre bunten Farben oder Blockfarben lassen sie zum echten Blickfang werden. Auf diese Weise sorgt die aktuelle Mode für Männer dafür, dass in diesem Sommer ein Flair von San Francisco in Deutschlands Fußgängerzonen sichtbar wird.

Für den sportlichen Typen steht das wichtigste Ereignis dieses Sommers im Mittelpunkt: Wäre es nicht ein Wunder, wenn die Fußball EM 2012 keine Spuren in der Herrenmode hinterlässt? Viele Fans besorgen sich rechtzeitig das Deutschland-Trikot der UEFA Europameisterschaft, das in seinen zwei Grundvarianten mit Sicherheit zum wichtigsten sportlichen Modehit dieses Sommers werden dürfte. Das weiße Home Trikot und das grüne Away Trikot setzen jeweils unterschiedliche Akzente, die vielerlei Kombinationen mit Hosen erlauben.

Wer lieber in klassischer Herrenbekleidung auftritt, liegt mit dem Stil der Men in Black auf der sicheren Seite. Zu den eng geschnittenen schwarzen Hosen werden dieses Jahr Hemden in Pastelltönen getragen. Zudem sind für dieses stylische Outfit dunkelblaue und graue Hemden angesagt. Mit dem Men in Black-Stil macht es die diesjährige Sommermode für Herren möglich, sich auch im Büro oder zu formellen Anlässen trendig zu kleiden.

 

Bild oben: © Forewer-Fotolia.com

Bild unten: © originalpunkt-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.