Outdoor Klamotten Trends 2012

Die Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer spiegelt sich auch in den Modetrends des Jahres 2012 wieder – Outdoor Kleidung sind angesagt wie selten zuvor. Längst ist Outdoor-Kleidung zwar dem reinen Funktionsstatus entwachsen, dennoch überzeugt sie aber ihre Fans auch durch ihre überaus praktischen Eigenschaften. Sie begeistert mit modischer Komponente ebenso wie mit vollendeter Funktion und hat sich daher völlig zu recht einen Spitzenplatz bei den Kleidungstrends des Großstadt-Dschungels gesichert.

Auch in der Saison 2012 überzeugt die Fließjacke, mittlerweile Dauerbrenner, von Neuem. Leicht und vor allem auch pflegeleicht, schützt sie vor Wind und Kälte und ist damit der ideale Begleiter im Alltag. In kräftigen Farben, dunklen Rot- und Grüntönen, ist gilt sie in dieser Saison als absolutes “Must Have!”. Wer auch bei Wind und Wetter gut gerüstet und modisch up to date sein möchte, kommt in dieser Saison nicht um die Softshelljacke herum. Sie überzeugt in 2012 mit besonders charmanten Schnitten und verleiht damit auch robusteren Figurtypen einen sportlich-dynamischen Touch.

Thermo-Hosen liegen, ebenso wie Thermo-Shorts, absolut im Trend. Dies ist nicht zuletzt den neuen Materialien geschuldet, die besonderen Tragekomfort gewährleisten und die Thermo-Hose sogar bürotauglich haben werden lassen.

Vor allem bei der Männerwelt sind bequeme Hemden, in kontrastreichen Farben und aus besonders hautsympathischen Stoffen, gefragt. Vor allem großformatige Karomuster liegen voll im Trend. Und nicht zuletzt überzeugen die pflegeleichten Outdoor-Hemden auch Bügelmuffel von sich.

Die Damenwelt setzt in der Saison 2012 ganz auf Shirts. Ob T-Shirt oder Langarmshirt – hauteng muss es sitzen und ruhig auch ein wenig Dekolletee zeigen. Farblich tummeln sich die Shirts bevorzugt im dunklen Pastellbereich – wer auf Flieder oder Altrosa, Moosgrün oder Graublau setzt, der liegt garantiert richtig. Große Front- und Rückenprints sind dabei ebenso angesagt wie dezente Glitzerapplikationen oder nordische Motive.

Traditionelle skandinavische Muster finden sich auch in Sweatshirts und Pullovern wieder, an denen in 2012 für beiderlei Geschlecht kein Weg vorbeiführt.

Bild: © drubig-photo – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.