Schön sein: Technik, die begeistert

Technikprodukte, die nicht allein durch ihre inneren Werte bestechen, haben einen ganz eigenen Reiz. Das Beispiel Apple zeigt, dass sich Käufer auch von der Optik eines neuen Gerätes gerne verführen lassen. Gebürstete Aluminiumoberflächen, ausgefallenes Design oder superflaches Display sind nur ein paar Stichworte für entsprechende Produkte. Hier ein paar aktuelle Kandidaten, die den potentiellen Käufer nicht nur durch innere Werte überzeugen.

Nokias neue Handys Lumia 710 und Lumia 800 sind Beispiele für Produkte, die sowohl technisch als auch optisch überzeugen. Die ersten Windows Phones von Nokia laufen unter „Mango“ und haben sich schick in Schale geworfen. Ein brillanter Bildschirm soll in Kombination mit Nokia-Navigation und einfacher Handhabung Kunden zurück erobern, die in den letzten Jahren vielleicht bei den Konkurrenten Apple, Samsung oder Sony Ericsson gelandet sind. Auch die haben mit unterschiedlichen Modellen wie dem iPhone 4S, dem Galaxy S2 oder Experia Arc S Smartphones im Programm, die durch ihr Design und innere Werte bestechen. Alle diese Modelle sind sehr leistungsfähig und passen dennoch in die Taschen aller Blazer-Jacken.

Eine weitere heiß begehrte und somit von den Herstellern umkämpfte Produktkategorie, in der über Optik und technische Details gleichermaßen um Interesses gebuhlt wird, sind die Tablets. Der Sony Tablet S ist ein Android-basiertes Gerät mit einer Bilddiagonale von 9,4 Zoll (23,8 cm) und einem sehr überzeugenden Display. Bei der Gestaltung hat Sony darauf geachtet, dass das Tablet perfekt in der Hand liegt. Der Schwerpunkt liegt nahe den Handballen seines Benutzers. Auf diese Weise fühlt sich das Gerät beim Lesen und Betrachten unterwegs leichter an, als es eigentlich mit seinen 600 Gramm ist. Das ansprechende Design sorgt zusätzlich dafür, dass im Sitzen bei der Eingabe ein natürlicher Winkel entsteht.

Dass bei Loewe eine überzeugende Optik zum Kernstück des Firmenerfolgs gehört, demonstriert das Unternehmen am Loewe Mediacenter. Diese Komplettanlage für Audio und Video ist ein Multitalent: Es spielt CDs sowie DVDs ab und empfängt Radiosignale über Antenne, Kabel, Satellit oder aus dem Internet. Digitale Musikdateien von Festplatten oder aus dem eigenen Netzwerk kannst du mit dem Gerät ebenso nutzen wie iPod oder iPhone. Wie von diesem deutschen Hersteller hochqualitativer Unterhaltungselektronik gewohnt ist das alles verpackt in einem schlanken Gehäuse aus hochwertigem Aluminium und Glas, das jeden Wohnraum ein wenig schöner macht.

 

Bild © arrow-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.