“Shake your rump” mit Missoni

Das italienische Modehaus Missoni ist ein Familienunternehmen mit Tradition. 1953 von Rosita und Ottavio Missoni gegründet, steht die erfolgreiche Marke auch heute noch für Strickmode, sportlich-elegante Kreationen und ihr unverkennbares Zickzack-Muster. Farbenfroh und scheinbar mühelos lässig, aber dennoch immer mit dem gewissen Etwas – so präsentieren sich die Kollektionen des Hauses.

Dass es Missoni über all die Jahre hinweg geschafft hat, seinem Image treu zu bleiben, beweist das Label auch im Sommer 2011: Die aktuelle Kollektion ist knallbunt, multikulturell und ein wenig psychedelisch. Angela Missoni, Tochter von Rosita und Ottavio Missoni und seit 1997 Chefdesignerin des Hauses, entzündet ein wahres Farbfeuerwerk – und peppt das typische Zick-Zack-Muster mit Einflüssen aus Südamerika, Asien und Afrika auf. Die stylischen Kreationen sind dabei kunstvoll gewebt und so dünn verarbeitet, dass sie uns auch an heißen Tagen nicht ins Schwitzen bringen.

Zu den Highlights der Sommer-Kollektion gehören neben den ausdrucksstarken Capes, Kimonos und Kitteln ganz klar die sexy Bikinis mit passenden Kaftans in luftigen Looks und unterschiedlichen Längen. Für den Spätsommer hält Missoni eine nicht minder attraktive Überraschung parat: Exotische Strickkleider in eben jenem bunten Zickzack-Muster. Die schicken, gern knielangen Dresses sind genau das Richtige für einen langen Spaziergang im Park oder einen ausgedehnten Stadtbummel.

Ein absolutes Novum sind außerdem am Saum der Kleider oder auf Stricktops eingewebte Schriftzüge wie „Shake your rump“. Diese Idee geht auf Angelas Tochter und Muse Margherita zurück, die als Model arbeitet und den Missoni-Lifestyle perfekt verkörpert.

Die raffinierte Stricktechnik, für die Missoni so berühmt ist, wurde übrigens bereits vom Firmengründer Ottavio Missoni entwickelt. Damit nahm er der Wolle ihr rustikales Image – und verarbeitete sie zu leicht fallenden, luftigen Modellen, die das ganze Jahr über getragen werden können.

 

Bild © Dmitry-Fisher-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.