Streetwear Trends fürs Frühjahr 2012

Welche Neuheiten liefern uns die großen Modemarken? Wir haben uns mal drei bekannte Streetwear-Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2012 näher betrachtet und zeigen jetzt die Highlights für kommende Saison:

adidas Originals: Ursprüngliches Denim im leichten Used Look ist ein wichtiges Thema der neuen Kollektion. Bei den Herren gibt es gestreifte Hemden mit witzigen Farbpunkten, für die Damen Motivshirts und Skinny Jeans mit unterschiedlichen Stoffeinsätzen. Schuhe und Sneakers sind in Veloursleder in diversen Farben erhältlich.

Bei der limitierten Kollektion „adidas originals by Jeremy Scott“ geht es hingegen gewohnt schrill zu. Der extravagante Designer verziert den klassischen Trainingsanzug mit Fransen, die jeden Cowboy erblassen lassen. Dazu kommen realistische Prints, viel Leo und natürlich wieder Flügel. Abgefahren und abwechslungsreich für Modemutige!

Bench: Pastell macht als Modetrend auch nicht vor der Streetwear halt. Beim britischen Label Bench. äußert sich das in Apricot, Creme und hellem Blau, das für die neueste Kollektion zum Einsatz kommt. Für die Männer spielen zudem Grau und Braun in verschiedenen Abstufungen eine Rolle. Schön sind kleine Details wie Knöpfe in Kontrastfarbe oder die farbenfrohen Drucke und Schriftzüge.

Neben Karo bilden vor allem Streifen in verschiedenen Breiten die Muster der aktuellen Kollektion. Das Hemd oder die Bluse in verwaschener Optik wird kombiniert zur Bench Jacke, dazu passen die farbigen Chinohosen – hochkrempeln nicht vergessen!

Diesel: Das italienische Label liefert uns sehr viele Kontraste. Ausgewaschene Jeans im Stil der 80er sind ebenso vertreten wie fast unbehandeltes, dunkles Denim. Viel Weiß und Schwarz stehen Senfgelb und Orange als Akzenten gegenüber. Stylingtipp der Saison: Kurz geschnittene Westen für angesagten Lagenlook!

Für Damen sind die taillierten Blazer und Lederjacken wahre Figurschmeichler im Frühling! Das berühmte Denim bei Diesel kommt diese Saison wahlweise in weiter Silhouette oder in ultraknapper Variante als Shorts. Gelungen sind zudem die asymmetrisch geschnittenen Jeanskleider mit Volants! Romantisch, doch auch rockig…

Die aktuellen Streetwear Trends sollten also eine prima Inspiration sein, um seine neuen Outfits für wärmere Tage selbst zusammenzustellen. Welche Favoriten habt ihr, welche Basics kommen bei euch neu dazu?

 

Bild oben: © Alexander-Yakovlev-Fotolia.com

Bild unten: © Stas-Perov-Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.