Trendy Langhaarfrisuren: französisch eingeflochtener Pony

Auch 2011 geht der Trend wieder eindeutig in Richtung lange Haare. Nicht ohne Grund war langes Haar über die Jahrhunderte ein Must-Have für Frauen. Da langes Haar eines der Symbole für Weiblichkeit schlechthin ist, wird es immer modern sein. Der Trägerin verleiht langes Haar ein Gefühl von Weiblichkeit und Schönheit. Schüchterne Naturen können sich hinter dem langen Haar verstecken und fühlen sich somit selbstsicherer. Trend für langes Haar ist in erster Linie ein gesunder Look. Langes Haar muss glänzen, ob glatt oder lockig. Ein guter Schnitt gegen fusselige Haarspitzen trägt ein Übriges zur lebendigen Optik bei.

Da langes Haar zeitlos ist, unterliegt zumeist nur die Variante, ob und wie man einen Pony tragen möchte, der aktuellen Mode. Ein toller Trend, der sich schon in der letzten Saison abzeichnete, ist ein geflochtener Pony. Hierbei werden die Strähnen an der Stirn zu einem französischen Zopf verarbeitet und um den Kopf gelegt. Was auf den ersten Blick ländliche Romantik und Nostalgie verbreitet, haben die It-Girls in den Hauptstädten der Welt vorgemacht. Der eingeflochtene Pony ist vor allem im Sommer ein Thema, denn er holt die Haare aus dem Gesicht. Am einfachsten gelingt Ihnen ein geflochtener Pony, wenn Sie die übrigen Haare zunächst einmal wegstecken, damit sie nicht in das Flechtwerk geraten. Den geflochtenen Pony können Sie nun noch einmal mit den Fingern oder einem Stielkamm lockern, damit er nicht zu sehr an der Kopfhaut zieht.

Am schönsten wirkt ein geflochtener Pony, wenn das übrige Haar zu einem Bauernzopf eingeflochten wird. Aber auch pur ist er ein Hingucker. Hier können die Enden mit aktuellen Haaraccessoires festgesteckt werden. Gerade Haarspangen entwickeln sich im Frühling/Sommer 2011 zum absoluten Must-Have. Sie dienen nicht nur dem diskreten Fixieren der Frisur, sondern sollen nun bewusst sichtbar sein. Haarspangen verleihen jeder Frisur einen mädchenhaften Touch. Hoch im Trend sind aber auch andere Haaraccessoires wie Haarreifen. In Sachen Haaraccessoires sind Blumen aktuell ein großes Thema, ebenso wie der Leo-Look. Eine Lederblume, die seitlich an einem Haarreif befestigt wird, verleiht besonders glatt getragenem langen Haar eine romantische Note. Die Raubtiermuster sind perfekt für bewusst unordentliche Hochsteckfrisuren – sie lassen ihre Trägerin wild und abenteuerlustig wirken.

Bild © ISO K° – photography – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.